Dienstag, 21. Februar 2017

Minialbum zur Kommunion





Normalerweise bin ich ja kein Typ für Minialben, weil mir das alles viiiiel zu lange dauert...letzte Woche aber war ich zu Besuch bei der lieben Tina, die mir all ihre TOLLEN Minialben gezeigt hat und...schwups...war ich infiziert!
Als Anlass habe ich mir die Kommunion meines Patenkindes ausgesucht. Für den ersten Versuch habe ich mir eine einfache Anleitung auf YouTube gesucht (Love2beCreative.de) und es ging tatsächlich relativ schnell und hat richtig Spaß gemacht!
Das Washi-Tape ist von Ursus, die Buchstaben habe ich mit einer Stanze von DieVersions ausgestanzt, das Papier ist von SU. Woher ich den Bootsstempel habe, weiß ich leider nicht mehr.
Vielleicht habt Ihr ja jetzt auch Lust bekommen, so ein tolles Minialbum zu basteln...
Alles Liebe
Eure Sarah

Montag, 20. Februar 2017

Geldkoffer



Schon öfters habe ich diese tollen Aktenkoffer im Miniformat verschenkt. Bei Teenagern kommen sie immer wieder besonders gut an. Das coolste daran sind die echten Schnappschlösser, BRÜLLER!
Habt einen guten Start in die neue Woche,
Eure Sarah

Freitag, 17. Februar 2017

und weil's so schön ist...nochmal Kommunion


Inspiriert zu dieser Kartenform hat mich vor einiger Zeit die liebe Anke. Immer wieder gerne schaue ich auf ihren Blog, weil es dort immer so tolle originelle Sachen gibt. Anke hatte die Karte damals im Hochformat gezeigt, ich zeige sie Euch heute im Querformat. Die tolle Stanze Kommunion gibt es übrigens bei Alexandra Renke zu kaufen, die geprägte Pusteblume habe ich mal aus irgendeiner Sammelbestellung, ich weiß den Hersteller leider nicht. Alles andere ist von SU.
Habt einen tollen Start ins Wochenende
Eure Sarah

Montag, 13. Februar 2017

Monstermäßig lecker!


...ich habe mich mal an die Aquarellstifte gewagt...tja, und was soll ich sagen? Wider Erwarten sieht es mal gar nicht sooo schlecht aus wie ich anfangs gedacht habe. Ich..die ja sonst wirklich der Ausmallegastheniker schlechthin bin, habe es tatsächlich geschafft, etwas auszumalen, was hinterher nicht aussieht, als hätte es meine jüngste Tochter zwischengehabt -lach!-
Was in die Tüten reinkommt, muss ich mir noch überlegen...irgendetwas leckeres, farblich passendes, wird sich wohl beim nächsten Einkauf finden!
Macht es gut
Eure Sarah

Donnerstag, 9. Februar 2017

Zum Valentinstag!



Eine Schüttelkarte für den Liebsten zeige ich Euch heute. Ganz klassisch in Glutrot. Es war eines der Projekte meines letzten Workshops...Schüttelkarten gehen zur Zeit immer gut!
Habt einen tollen Tag
Eure Sarah

Freitag, 3. Februar 2017

Kommunion #6


Das Kommunionsthema "mit Jesu auf dem Weg" hat mir erst einmal Kopfschmerzen bereitet. Zum Schluss habe ich die Karte neutral gehalten und als kleinen Anhaltspunkt auf das Thema diese süßen kleinen Füße an eine Kordel geknotet. Der Einladungsstempel ist von Rayher, die Stanze für das Mädchen stammt von Alexandra Renke, der Rest ist von SU.
Genießt den letzten Tag der Woche und freut Euch auf das bevorstehende Wochenende!
Eure Sarah

Mittwoch, 1. Februar 2017

Kommunion #5


Vor ein paar Tagen habe ich Euch ja bereits eine Kommunionskarte zum Thema "Jesus, Baum des Lebens" gezeigt. Heute nochmal eine andere Variante! Der Baum wurde mit der Baumstanze von Cart-Us ausgestanzt, ich finde ihn einfach TOLL! Im Hintergrund habe ich aquamarinfarbenen Cardstock  geprägt und den Baum dann einfach daraufgelegt. Man sieht es auf dem Foto leider nicht, aber ich habe über den Baum nochmal sogenannte "Windrad/Mobilefolie" gelegt, so das es wie ein Fenster aussieht. Einfach mal eine etwas andere Einladungskarte...
Macht es gut
Eure Sarah

Montag, 30. Januar 2017

Kommunion # 4


Am Wochenende war Bastelzeit mit meinem Patenkind Paula. Sie feiert in diesem Jahr ihre erste heilige Kommunion und wollte ihre Einladungen gerne selber basteln. Paula liebt grün, deshalb haben wir uns für Smaragd- und Grasgrün entschieden (das tolle Washi-Tape ist übrigens von Ursus).
Ganz ohne Hilfe ging es natürlich nicht, auch wenn wir die Einladungen schon recht einfach gehalten haben. Kleine Patzer waren erlaubt, man darf sehen, dass sie selbstgebastelt sind. Irgendwie schön, denn überall sieht man immer nur perfekte Dinge, warum nicht auch mal so? Es ist ja schließlich auch ein Kinderfest...
Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich Euch
Eure Sarah

Samstag, 28. Januar 2017

Kommunion #3


Weiter geht es mit meinen Beispielkarten. Dieses Mal zum Thema "Jesus, Baum des Lebens". Farbluch habe ich mich an Himbeerrot und Farngrün gehalten, der Einladungsstempel ist, wie bereits in den letzten Posts gesagt, von Rayher, der Baum stammt aus dem Stempelset "Baum der Freundschaft" von SU.
Macht es gut
Eure Sarah

Donnerstag, 26. Januar 2017

Kommunion #2


Jungen lieben es ja eher schlicht...sind halt die Männer von morgen -lach!-
Diese zeitlose Karte in Vanille Pur combiniert mit Craft und dem wunderschönen Steinpapier (der Stempelspruch stammt übrigens von Rayher) gefällt mir persönlich auch sehr gut, mal sehen, wie sie ankommt...
Macht es gut
Eure Sarah

Dienstag, 24. Januar 2017

Kommunion #1


Heute und in den nächsten Tagen zeige ich Euch ein paar Ideen für Kommunionskarten. Diese Idee habe ich so ähnlich bei Pinterest entdeckt und sie noch ein wenig abgewandelt. Die Stanze "Kommunion" ist bei Alexandra Renke erhältlich und der Stempel " Einladung zu meiner" ist von Rayher. Eigentlich gehört zu diesem Stempel auch noch das Wort Kommunion, aber das habe ich vor dem Stempeln mit Wahi-Tape abgeklebt. Alles andere ist von Stampin' Up!
Macht es gut
Eure Sarah

Mittwoch, 11. Januar 2017

Bilderrahmen!


Für einen neuen Erdenbürger brauchte ich noch ein passendes Geschenk! Was passt besser als ein personalisierter Bilderrahmen? Noch dazu mit dem süßen Monster? Endlich konnte ich es mal ausprobieren...
Der süße Elefant in der Mitte ist von Rayher, der Rest von SU!
Liebe Grüße sendet Euch
Sarah

Montag, 9. Januar 2017

Zur Goldhochzeit!


Ganz kurzfristig -also gestern(!)- habe ich erfahren, dass liebe Leute am selben Tag Goldhochzeit feierten. Also schnell, schnell an den Basteltisch und eine Karte gezaubert...konnte ich mir ja nicht nehmen lassen. Glücklicherweise hatte ich noch etwas von dem schönen goldgepunkteten Papier übrig. Da sich darauf aber ja nicht gut stempeln lässt, habe ich noch eine Lage Vellum drübergelegt und die Namen darauf gold embosst. Die 50 wurde mangels passender Zahl in der Größe einfach per Hand draufgeschrieben. Gefällt mir jetzt nicht ganz so gut, aber anders ging es auf die Schnelle leider nicht.
Das große "&" Zeichen ist übrigens von Alexandra Renke.
Ich wünsch' Euch einen guten Start in eine hoffentlich nicht zu eisige Woche
Eure Sarah

Mittwoch, 4. Januar 2017

Neuer Frühjahr/Sommerkatalog und Sale-a-Bration Zeit!

Ihr habt bestimmt gedacht, mich gibt es nicht mehr...
...neinnein...ich hatte nur sooo viele andere Sachen zu tun, so dass ich ein paar Sachen hintenanstellen musste und dazu gehörte leider auch das bloggen...jetzt bin ich aber wieder da, tadaaa!

Von heute bis zum 31.03.2017 heißt es bei Stampin Up! wieder Gratisprodukte noch und nöcher!
Die Sale-a-Bration Geschenke sind in diesem Jahr vielfältiger denn je, für jeden ist etwas dabei...Designpapier, Bänder, Kartensets, Stempel undundund...

Wenn Du bis jetzt noch keinen Frühlingskatalog und keine Sale-a-Bration Broschüre hast, dann melde Dich einfach kurz bei mir. Ich schicke Dir Dein Exemplar zu oder Du holst es Dir bei mir ab!

Die Sale-a-Bration funktioniert so:
Für je 60 € Bestellwert erhältst Du ein Sale-a-Bration Gratis Produkt, das Du Dir aus der o.g. Broschüre aussuchen kannst. Bei 120 € sind es zwei Gratisprodukte usw.

Eine weitere Möglichkeit zu sparen wäre, eine Stempelparty auszurichten, denn bei einem Partyumsatz von 275 € erhältst Du nicht nur die üblichen Shoppingvorteile in Höhe von 10% -also 27,50 €-, sondern noch zusätzlich Gratisware im Wert von 27,00 Euro.
Insgesamt also 54,50 € GRATIS!!!


Wenn Du weitere Fragen hast, kontaktiere mich einfach über email oder ruf mich an, ich helfe Dir gerne weiter!

Eure Sarah

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Alles Liebe zu Weihnachten!


Ich bin nicht wirklich dazu gekommen, für mich selbst viele Weihnachtskarten zu basteln, aber ein paar mussten es dann doch noch sein. So ganz ohne geht ja gar nicht!!!
Eine einfache Variante mit der schönen Kupferfolie im Hintergrund und vorne nur Savanne und Chilirot ist entstanden...für mich die perfekte Kombination!
Genießt die letzten Tage vor dem Fest und macht es Euch gemütlich!
Eure Sarah